Investitionsprogramm Wald

Das “Investitionsprogramm Wald” ist gestartet!

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert so Investitionen in Digitalisierung und Technik für eine nachhaltige und umweltfreundliche Bewirtschaftung der Wälder.

Bis Ende 2021 stehen hierzu rund 50 Millionen Euro bereit.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

  • Bis zu 40% Zuschuss
  • Nur in Verbindung mit zinsgünstigen Programmkredit über Hausbank
  • Mindestinvestitionsvolumen je Antrag 10.000,- EUR

Gefördert werden private und kommunale Forstbetriebe, forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse, forstliche Lohnunternehmer, forstliche Sachverständige und Forstbaumschulen.

Alle Informationen zur Antragsstellung und zu förderfähigen Maschinen und Gegenständen finden Sie auf den Seiten der Rentenbank unter: www.rentenbank.de/foerderangebote/bundesprogramme/waldwirtschaft/

Gefördert werden u.a. Produkte der Marken: 

  • STIHL
  • POSCH
  • Untereiner
  • Pfanzelt
  • GreenMech
  • CLAAS

Für Fragen und entsprechende Angebote steht Ihenn Jens Eggert (Mobil: 0160 5562376) zur Verfügung.